Sonntag, 27. Juli 2014

Dinnertime - Red Pepper

“Let food be thy medicine and medicine be thy food.” - Hippocrates


Für mich ist es sehr oft schwierig gesund zu Abend zu essen, weil es natürlich bequemer ist, sich einfach ein Nutellabrot mit Kakao zu machen oder Cornflakes, anstatt Gemüse zu schneiden, sich einen Salat zu machen oder ähnliches. Heute Abend habe ich mal etwas neuen ausprobiert und ehrlich gesagt, hat es mir auch richtig Spaß gemacht, mein Essen zuzubereiten.
Man benötigt: Eine Paprika, Tomaten, 2 Eier, Brokoli, eine halbe Gurke und nach Belieben ein Stück Lachsfilet.

Als erstes wird die Paprika aufgeschnitten und ausgehöhlt.


Paprika und Gurke werden in kleine Stücke geschnitten und der Brokoli aufgetaut

Aus den zwei Eiern wird Rührei gekocht

Rührei mit der Gurke und den Tomaten vermischen

 Und schon ist das Abendessen fertig. Gesund, lecker und einfach!

Kommentare:

  1. das sieht total lecker aus!
    hab einen schönen Tag!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    AntwortenLöschen
  2. blogvorstellung wird bald hochgeladen :)

    AntwortenLöschen